e-Bike Vergleichstests

Finde ganz leicht die besten e-Bikes 2020

Riese & Müller Supercharger

Trekking e-Bikes

Wer gerne seine Freizeit auf dem e-Bike verbringt und längere Touren über Landstraßen, Waldwege und Kies unternimmt, der wird sicher viel Vergnügen an einem Trekking e-Bike finden. Der große Akku sorgt für eine besonders große Reichweite und grenzenlosen Fahrspaß, während die Zusatzkomponenten wie Sattel und Lenker sportlich hohen Komfort bieten.

Die besten Trekking e-Bikes

City e-Bikes

Ideal für Kurzstrecken in der Stadt sind die vor allem auf Fahrkomfort ausgelegten City e-Bikes. Wer seine Wege in der Stadt am liebsten mit dem Fahrrad zurücklegt, wird schnell seinen Gefallen an einem City e-Bike finden. Kleine Einkäufe lassen sich mit dem extra Schub des Elektromotors ganz bequem nach Hause bringen und Zeit spart man sich dadurch auch noch.

Die besten City e-Bikes

e-Mountainbikes

Das e-Mountainbike oder e-MTB gilt schon als Sportgerät unter den e-Bikes. Du fragst Dich jetzt, was ein Elektromotor an einem Sportgerät verloren hat? Dann solltest Du unbedingt mal vergleichen, ob es mehr Spaß macht, ohne einen Elektromotor den Berg hoch zu fahren, den man anschließend herunter heizt, oder ob es Sinn macht, mit dem Elektromotor ein oder zwei Abfahrten mehr zu schaffen. Anstrengend ist es ohnehin, doch das tolle Gefühl von rasanten Abfahrten so oft wie möglich zu erleben, ist unschlagbar.

Die besten e-Mountainbikes

S-Pedelecs

Anders als herkömmliche Pedelecs bringen einen die S-Pedelecs mit Ihrer Tretunterstützung auf satte 45 km/h, ohne sich abzuschalten. Das erfordert allerdings ein Kennzeichen  sowie Mofaführerschein und erlaubt es einem nicht, auf Radwegen zu fahren. Ein S-Pedelec macht vor allem für Berufspendler und in viel befahrenen Innenstädten Sinn, wo man locker mit der Geschwindigkeit der stockenden Autos mithalten kann und entspannt an jedem Stau vorbeifahren kann. Das spart Geld, Nerven und enorm viel Zeit.

Die besten S-Pedelecs


Das e-Bike Vergleichsportal

Um schnell einen Überblick davon zu bekommen, welche e-Bikes zurzeit besonders hoch gehandelt werden, genügt ein Blick auf ebike.de - dem e-Bike Portal. Hier werden die Top Marken aus dem Handel miteinander verglichen und unter verschiedenen Kriterien bewertet. So sind Bestenlisten für die e-Bike Typen Trekking, City, Cargo, Kompakt, XXL, e-MTB und S-Pedelec entstanden, aus welchen auf den ersten Blick ersichtlich wird, welche e-Bikes zu den besten Ihrer Kategorie in diesem Jahr gehören. Ideal, um sich als Einsteiger einen ersten Überblick zu verschaffen.

 

Neben den zahlreichen Bestenlisten bietet das Portal ebike.de auch allerhand Infos über alle möglichen Themen, die das e-Bike betreffen. Du findest hier spannende News und ausführliche Infos über verschiedene e-Bike Motoren und Typen. Auch das Thema Versicherung und Zubehör wird hier genauer beleuchtet. Der Blick ins e-Bike Portal lohnt sich also auf jeden Fall.